Presse

wallstreet:online AG: Jahreszahlen 2015, Ausblick 2016

vom 10.02.2016

 

  • Umsatz + 10 Prozent auf 2.526 TEUR

  • EBITDA mehr als verdoppelt auf 408 TEUR

  • Ergebnis mit 108 TEUR deutlich positiv

 

Berlin, 01. Februar 2016 – Die wallstreet:online AG (WKN A16 101/ISIN DE000A161010), Deutschlands größte Finanz-Community, hat heute die vorläufigen Geschäftsergebnisse für 2015 vorgelegt.

Die Gesellschaft erreichte im abgelaufenen Geschäftsjahr eine Umsatzsteigerung um fast zehn Prozent auf 2.526 TEUR (Vorjahreszeitraum: 2.303 TEUR). Trotz umfangreicher Investitionen in das Portal wallstreet-online.de und den Ausbau von Redaktion und Vertrieb konnte das EBITDA mit 408 TEUR (Vorjahr: 201 TEUR) mehr als verdoppelt werden. Das Ergebnis nach Steuern und Zinsen beträgt 108 TEUR und liegt damit deutlich über dem Vorjahresergebnis (Vorjahr: -66 TEUR).

André Kolbinger, Vorstandsvorsitzender der wallstreet:online AG zum Geschäftsjahr 2015: „Wir haben 2015 erfolgreich die Weichen für das künftige Wachstum der wallstreet:online AG gestellt. Unser Jahresziel, trotz der massiven Investitionen ein positives Ergebnis zu erzielen, haben wir erreicht. Mit den neu geschaffenen Vertriebs- und Redaktionsressourcen wollen wir an die positive Umsatz- und Ergebnisentwicklung des abgelaufenen Geschäftsjahres anknüpfen. Dazu wird u. a. auch die Bündelung unserer Vertriebsaktivitäten in einem eigenen Vorstandsressort unter Stefan Zmojda beitragen.“

Für das Jahr 2016 plant die wallstreet:online AG mit einem Umsatz von 2.900 TEUR, einer Steigerung um knapp 15 Prozent gegenüber 2015, und einem weiteren Gewinnanstieg. „Die Ausweitung unseres Geschäfts mit Fondsgesellschaften und Vermögensverwaltern und die Ausnutzung von Neukundenpotenzialen im stark wachsenden ETF-Bereich eröffnen zusätzliche Umsatzbeiträge. Aber auch der Ausbau des hauseigenen Agenturvertriebs und die Intensivierung des Geschäfts mit Derivate-Emittenten durch intelligente und dynamische Produktselektionen sind Schwerpunktthemen, mit denen wir die Umsatzerwartungen im aktuellen Geschäftsjahr erfüllen werden“, untermauert Stefan Zmojda, Vorstand Vertrieb der wallstreet:online AG, die Umsatzplanung 2016.

 

 

2015

2014

 

TEUR

TEUR

 

 

 

Umsatz

2.526

2.303

 

 

 

EBITDA

408

201

 

 

 

Periodenergebnis

108

-66

 

 

 

Cash Flow

172

69

 

 

 

 

Über www.wallstreet-online.de

wallstreet-online.de ist mit 670.000 Unique Usern (AGOF 2015-10) Deutschlands führende Finanz-Community. Kein anderes Börsenportal verfügt über eine vergleichbare Vielzahl von Meinungen, Fakten, und Hintergrundinformationen zu einzelnen Aktien. Die Nutzer von wallstreet-online.de verfassen täglich bis zu 4.000 neue Beiträge in über 50 themenspezifischen Diskussionsforen. Aktuelle Finanznachrichten und Analysen renommierter Börsenexperten runden das Angebot ab und machen wallstreet-online.de zu einem umfassenden Informationsportal in allen Fragen zu Börse & Geldanlage.

 

Pressekontakt:

Michael Bulgrin

wallstreet:online AG

Tel: +49 (0 30) 20 456 382

presse@wallstreet-online.de

  Download als PDF

Weitere Nachrichten finden Sie auf unserem Börsenportal